damm2

Das Basishaus des Seniorenzentrums ist die Einrichtung in der Dammstraße.

Dass es einst vor den Toren der Stadt als so genanntes Siechenhaus genutzt wurde, daran erinnerte schon vor der Wende nichts mehr.

Inzwischen ist es aber verjüngt worden und der angrenzende alte Plattenbau erfuhr einen kompletten Umbau.

Im Beisein von Ministerpräsident Matthias Platzeck war im Mai des darauf folgenden Jahres die feierliche Einweihung.

Hier befinden sich 53 Pflegeplätze.

Das "Haus Dammstraße" ist in der Umgebung bekannt als farbenfrohes Haus, in dem sehr viel gelacht und gefeiert wird.

Den Prüfbericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen überzeugt von der Qualität unserer Einrichtung.